Apr 14

Punktspielstart unserer F2

F2-Junioren Kommentare deaktiviert für Punktspielstart unserer F2
Punktspielzusammenfassung F2
Unsere F2 musste mit einigen krankheitsbedingten Ausfällen in die Platzierungsrunde starten.
ESV Lok Zwickau 2 : SSV Blau-Weiß Gersdorf 2 4:1 (1:1)
Am 07.04.2019 reisten wir ohne Ersatzspieler zum ESV Lok Zwickau 2. Dort konnten wir mit einem wunderschönen Freistoßtor ins lange Eck in Führung gehen. Unser Tormann konnte den Ansturm von
Zwickau zunächst mit tollen Paraden entgegenwirken. Mit einem unhaltbaren Schuss konnte Zwickau ausgleichen. In der zweiten Halbzeit zeigten wir weiterhin hohen Kampfgeist und spielten gut mit.
Jedoch ging uns in der glühenden Sonne und ohne Auswechselspieler langsam die Kraft aus. Durch kleinere Fehler und Schnelligkeitsverluste mussten wir in der 2. Halbzeit noch 3 Tore hinnehmen.
Trotz der Niederlage haben wir ein gutes Spiel gezeigt und darauf lässt sich aufbauen.

Weiterlesen »



Feb 10

Tolle Präsentation der Gersdorfer Jugendfußballabteilung

Allgemein, C-Junioren (SpG), D-Junioren, E1-Junioren, E2-Junioren (SpG), F1-Junioren, F2-Junioren, G-Junioren Kommentare deaktiviert für Tolle Präsentation der Gersdorfer Jugendfußballabteilung

Vereinsturnier SSV Blau – Weiss Gersdorf in Lichtenstein

Am 06.01.2019 und am 10.02.2019 fanden unsere mittlerweile traditionellen Jugendturniere in Lichtenstein statt. Bereits am 06.01.2019 waren die F- Jugend und die C- Jugendmannschaften am Start und zeigten dort den ca. 250 Zuschauern ansprechenden Jugendfußball mit vielen Toren. Bei den Turnieren waren nicht nur Mannschaften aus dem Zwickauer Umland am Start, sondern wir konnten Mannschaften aus Chemnitz, Dresden und Leipzig begrüßen.

Heute am 10.02.2019 ging es nun bei den E- und D- Junioren um Pokale und Medaillen. Wieder war das Starterfeld sehr breit gefächert. So konnten wir für die E- Junioren, neben 2 eigenen Mannschaften folgende Mannschaften begrüßen: SG Olympia Leipzig, Kickers 94 Markleeberg, FSV Oberwiera, SG Adelsberg, VfB Eckersbach und SG Handwerk Rabenstein.

Weiterlesen »



Okt 27

Erfolge lassen Spieler und Eltern strahlen

F1-Junioren, F2-Junioren Kommentare deaktiviert für Erfolge lassen Spieler und Eltern strahlen

Punktspiel F-Jugend 27.10.2018

SV Lok Glauchau-Niederlungwitz – SSV Blau-Weiß Gersdorf 1    4:8 (2:4)

Vollmotiviert ging es für die Mannschaft nach Niederlungwitz. Wir wollten wieder eine konzentrierte Leistung abliefern.

Es spielten: Joseph (TW), Paul, Lukas, Finley S. (1), Kenny (3), Gino (4), und Nino

Weiterlesen »



Sep 30

Gersdorfer Jugendturniere werfen Schatten voraus

Allgemein, C-Junioren (SpG), D-Junioren, E1-Junioren, E2-Junioren (SpG), F1-Junioren, F2-Junioren Kommentare deaktiviert für Gersdorfer Jugendturniere werfen Schatten voraus

Vorausschau Jugendturniere SSV Blau – Weiss Gersdorf 2019

Auch 2019 veranstaltet der SSV Blau – Weiss Gersdorf wieder seine Jugendturnierserie in den Altersklassen F- bis C- Junioren in der Großsporthalle in Lichtenstein. Diese Turniere haben sich bereits zu einer kleinen Tradition gemausert und wir sind sehr froh, auch 2019, sie wieder durchführen zu können.

Die Einladungen haben wir regional, aber auch überregional verschickt und die Resonanz war, wie in den vergangenen Jahren, riesig. Erste Turniere waren bereits nach nur 4 Tagen ausgebucht und so können wir uns wieder auf spannende Spiele und ein breites Starterfeld freuen. Also schnell noch die letzten Startplätze sichern! Hier erhaltet Ihr einen ersten Überblick über die Mannschaften in den einzelnen Altersklassen, welche unsere Gäste sind.

Weiterlesen »



Sep 15

Mannschaft in der Findungsphase

F2-Junioren Kommentare deaktiviert für Mannschaft in der Findungsphase

Punktspiel F-Jugend 15.09.2018

FV Wolkenburg – SSV Blau-Weiß Gersdorf 2    13:3 (8:2)

Frohen Mutes reisten wir ohne Auswechselspieler zum nächsten Auswärtsspiel nach Wolkenburg. Das im Training erlernte wollten wir erfolgreich im Spiel einsetzen.

Es spielten: Erik (TW), Lilly, Franz, Milena, Jean-Luc, Kenny

Mit dem Ehrgeiz auch mal erfolgreich zu spielen, gingen wir hochmotiviert in die Partie. So konnte sich Kenny gleich nach dem Anstoß gut durchsetzen und hatte die erste Torchance des Spiels. Jedoch war auch von Beginn an viel Nervosität im Spiel und so kam es wie es kommen musste, nach 2 Minuten ging unser Gegner mit 1:0 in Führung. Dem folgten in der 4. und 5. Minute das 2 und 3:0. Unsere Jungs und Mädchen kämpften aber weiter und kamen etwas besser ins Spiel. So zeigte Erik bei seinem Torwartdebüt in der 6. Minute eine großartige Parade. Wir konnten den Ball nun etwas länger und sicherer in unseren eigenen Reihen halten. So erspielten wir uns auch die nächsten Torchancen. Leider klebte Kenny noch das Pech am Fuß und der Ball flog am Tor vorbei oder in die Arme des Torwarts. Nun kam auch unser Gegner wieder besser ins Spiel. Sie hatten im Abschluss mehr Glück und konnten rasch auf 6:0 erhöhen. Kenny konnte sich dann 2-mal sehr schön durchsetzen und verkürzte auf 6:2. Auch Lilly konnte sich eine schöne Torchance erarbeiten. Wir brachten aber nicht die nötige Ruhe ins Spiel und so folgten noch das 7 und 8 zu 2 vor der Halbzeitpause. Leider ging es nervös weiter und wir kassierten bis zu 26. Minute weitere 4 Tore. In der 27. Minute keimte wieder Hoffnung auf, als Kenny aus ca. 15 Metern den Torwart mit einem Lupfer zum 12:3 überlisten konnte. Das gab uns wieder Auftrieb und wir konnten etwas besser gegenhalten. In der 30. Minute erhöhte Wolkenburg auf 13:3. Wir kämpften tapfer weiter um jeden Ball und wohl auch weil unser Gegner konditionell etwas abfiel, gelangen uns schöne Pässe und Spielzüge. Es wollte sich aber kein Glück im Torabschluss einstellen.

Fazit: Trotz der Niederlage waren Fortschritte im Spielaufbau zu erkennen. Die Mannschaft ist immer noch in der Findungsphase und sammelt Spielerfahrung. Wir sind nicht mehr ohne eigenen Torerfolg und so arbeiten wir weiter daran, besser zu werden.

Andrea Uhlmann




Die Seite wurde bislang 256 mal gelesen.