Jun 18

Sommerturnier bei der SpG Kändler/Rußdorf  Turniersieg!

Eigentlich war es ein Turnier unserer Spielgemeinschaft Gersdorf /Lugau, aber da sich unsere Mannschaft für die Kreismeisterschaftsendrunde qualifiziert hat, übernahm unsere F- Jugend diese Aufgabe und schloss die Saison noch mal mit einem Turnier ab. Folgende Mannschaften waren dabei: FSV Oberwiera, SSV Blau – Weiss Gersdorf, SpG Kändler/ Rußdorf, TSV Hermsdorf/ Bernsdorf, FSV Limbach- Oberfrohna, SpG Herrenhaide/ Wittgensdorf. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden.

Es spielte: Elias (TW), Leon, Joel, Lenny (3), Willy (4), Sina (4), Colin, Yuma (2), Lino (4)

1. SSV Blau – Weiss Gersdorf – FSV Limbach- Oberfrohna 5:1

Die Richtung in diesem Spiel war von Beginn an klar. Wir erspielten uns eine Überlegenheit und hatten tolle Chancen. In der Anfangsphase hatte Willy den Ball auf dem Fuß und knallte ihn erst einmal an die Latte. Unsere Spielzüge sahen aber gut aus und so war es bei diesen Vorteilen eine Frage der Zeit,  wann der Ball in das Tor ging. Mit Lino, Willy, Yuma und 2x Sina konnten wir auf 5:0 davon ziehen. In der Schlussphase ließen wir es dann etwas lockerer angehen und so konnte Limbach noch den Ehrentreffer erzielen. Am Ende mit 5:1 ein guter Start.

2. SSV Blau – Weiss Gersdorf – FSV Oberwiera 3:0

Wir hatten ein gutes Spiel gemacht und machten auch einfach an dieser Stelle weiter. Die Verteidigung mit Leon und Joel stand sicher und hielt den Ball vom Tor weg, so gab es für Elias wenig zu tun. Nach vorn konzentrierten sich die Verteidiger sehr auf unsere Außenstürmer, da hatte Oberwiera im ersten Spiel offensichtlich genau hingeschaut. Wenn es nicht über außen geht, kommen wir halt durch die Mitte. Lenny nutzte diese Freiheit 3x konsequent aus und so ging dieses Spiel mit 3:0 an uns.

3. SSV Blau – Weiss Gersdorf – SpG Herrenhaide/ Wittgensdorf 3:0

Auch dieses Spiel absolvierten wir recht souverän. Wieder ging nach vorn mit guten Kombinationen viel und zu Beginn wurde erst einmal das Aluminium getestet. So nach und nach kamen wir aber dem Torerfolg näher. Zuerst brachte uns Lino nach einem schönen Angriff über Willy in Führung. Weiter ging es und Lino konnte auch den zweiten Treffer erzielen. Wir wechselten munter durch und so konnte auch Yuma sich in die Torschützenliste eintragen. Am Ende stand wieder ein 3:0 Erfolg.

4. SSV Blau – Weiss Gersdorf – TSV Hermsdorf/ Bernsdorf 3:0

Im vierten Spiel des Turniers ging es gegen den Ortsnachbarn. Wir hatten uns gut eingestellt und hielten die beiden besten Spieler der Mannschaft gut in Schach. Nach vorn versuchten wir das Spiel breit und schnell zu machen. Dies gelang uns wieder recht gut und so hatten wir das Spiel  im Griff. Lino brachte uns wieder in Führung und Willy konnte kurze Zeit später auf 2:0 erhöhen. Mit der Führung im Rücken wechselten wir wieder und Sina, Yuma und Colin stürmten jetzt für Gersdorf. Hermsdorf konnte nur selten gefährlich vor unser Tor kommen. Elias, Leon und Joel hielten gemeinsam unseren Kasten sauber. Sina konnte einen Konter noch zum 3:0 abschließen. Ein verdienter Sieg und wir standen zu diesem Zeitpunkt schon als Turniersieger fest.

5. SSV Blau – Weiss Gersdorf – SpG Kändler/ Rußdorf 3:2

Im letzten Spiel machten wir in der Kabine etwas verrücktes. Wir ließen die Mannschaft wählen, wer im letzten Spiel in das Tor gehen soll und brachten Elias als Feldspieler. Lino war jetzt Torwart und so gingen wir in das Spiel. Natürlich war es jetzt etwas durcheinander, dennoch konnten wir mit 2:0 durch 2x Willy in Führung gehen. Der Gastgeber hielt aber gegen und kam zum verdienten Anschlusstreffer. Wir wechselten immer wieder durch und brachten in diesem Turnier alle Spieler ausreichend zum Einsatz. Sina brachte uns nach guter Vorarbeit von Colin mit 3:1 in Führung. Elias hatte danach sogar noch das 4:1 auf dem Fuß. Zum Ende kam aber der Gastgeber noch einmal und konnte noch einmal den Anschluss herstellen. Am Ende konnten wir aber den Vorsprung ins Ziel retten und auch dieses Spiel für Gersdorf gewinnen.

Damit hatten wir in unserem letzten Turnier in der F- Jugend das Turnier als Sieger beendet.

Fazit des Turniers:

Zum Abschluss der Saison noch mal ein toller Erfolg. Gratulation an Euch von allen Trainern der Mannschaft. Es war eine super Saison, mit vielen Erfolgen besonders in der Halle. Viele Spieler haben sich super weiter entwickelt und diese Saison wieder viel zusammen erlebt. Jetzt machen wir erst einmal gemeinsam Ferien, bevor dann für viele Spieler eine neue Saison startet, allerdings dann schon in der E- Jugend.

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an die Eltern, die unserer Mannschaft wieder die Treue gehalten haben und das nicht nur im Erfolg, sondern uns auch unterstützt haben im Misserfolg, denn auch der gehört zu unserer Sportart.

Natürlich würden wir uns auch weiterhin freuen, wenn neue Spieler aus Gersdorf und Umgebung den Weg in unsere Jugendmannschaften von den G- Junioren bis hin zu den B- Junioren finden und mit uns gemeinsam dem Runden Leder nachjagen.

Bis dahin, wir sehen uns auf dem Platz und wir würden uns sehr freuen.

Stefan Greifenberg


Die Seite wurde bislang 148 mal gelesen.
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken



Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: