Aug 17

Freundschafsspiel D- Jugend

SSV Blau – Weiss Gersdorf – SSV Textima Chemnitz 11:0 ( 7:0 )

Kurz trainiert und neu formiert gingen wir heute in unser erstes Testspiel gegen Textima Chemnitz. Die Betonung lag hier eindeutig auf Test, denn es sollte viel probiert und gewechselt werden.

Wir wollten einfach die ersten Eindrücke von unseren Spielern gewinnen.

Folgende Tester waren am Start: Sina ( TW ), Lukas, Lenny, Leon K., Jannik, Ben (9), Leon H., Willy (1), Raphael (1), Elias, Tim B.

1.Halbzeit 7:0

Wir starteten mit Sina im Tor, Lukas, Lenny und Leon K. bildeten unsere Verteidigung. Im Mittelfeld begannen Jannik und Ben und im Sturm versuchten Willy und Raphael Tore zu erzielen. Der Schiri pfiff die Begegnung an und es ging doch erst einmal etwas zerfahren und ungeordnet zu. Wir brauchten einige Zeit uns zu finden und der Gegner hielt bei unseren Aktionen noch gut gegen. In der Abwehr waren wir sehr sicher und nach ca. 7 Minuten wirkten unsere Aktionen auch nach vorn etwas geordneter. Ben versuchte immer wieder mit Willy und Jannik das Zusammenspiel und konnte so die ersten Chancen erspielen. In der 9. Minute war es dann soweit und Raphael konnte den Ball zum ersten mal im gegnerischen Tor unter bringen. Was etwas merkwürdig war, niemand bejubelte den Treffer. Dennoch führten wir 1:0. Damit war der Knoten geplatzt und wir fanden besser ins Spiel. Der Ball lief jetzt auch im Mittelfeld besser und wurde dort immer wieder besonders durch Jannik stark erobert, der dann sofort auf Angriff umschaltete und den Ball in die Spitze spielte. Dort wurde er dann durch Ben meist verarbeitet und in Tore umgewandelt. Dies teils mit schönen Schüssen, oder guten Einzelaktionen. Wir wechselten aus und brachten jetzt Leon H. in der Mitte,  zogen Ben nach vorn und brachten etwas später Elias in den Angriff und Tim in die Abwehr. Das Bild blieb aber das Gleiche. In der Abwehr ließen wir wenig zu und im Angriff wurden wir immer besser. Mit 6 Treffern von Ben stellten wir so den Halbzeitstand von 7:0 her. Weiterlesen »



Jul 23

In einigen Wochen startet die neue Saison und wir möchten hier nur kurz einen kleinen Ausblick geben. Auch in der neuen Saison sind wir mit einigen Jugendmannschaften am Start und jagen den Ball auf Kreisebene nach.

Uns ist es gelungen bis auf eine A- Jugend alle Altersklassen zu besetzen und gehen hierbei mit eigenen Mannschaften oder Spielgemeinschaften an den Start.

Unsere jüngsten Fußballer der Jahrgänge 2013/14 trainieren in der G- Jugend und werden sich an Freundschaftsspielen und Turnieren beteiligen, um ihre Kräfte zu messen.

In der Kreisliga geht der SSV Blau – Weiss Gersdorf in der F- Jugend Jahrgänge 2011/12 und der E- Jugend Jahrgänge 2009/10 mit eigenen Mannschaften an den Start.

Weiterlesen »



Jun 15

D – Jugend Punktspiel

SSV Blau – Weiss Gersdorf – SSV Fortschritt Lichtenstein 12:1  ( 5:0 )

Heute ging es in unserem letzten Spiel um den Aufstieg und wir mussten dieses Spiel gewinnen, um dieses Ziel sicher zu erreichen. Dementsprechend aufgeregt waren unsere Spieler und man merkte die Anspannung schon beim umziehen in der Kabine an.

Es spielten: Tim B. (TW), Lukas (2), Leon, Jonas, Kevin, Til (6), Ben (2), Lenny (1), Tim U. (1), Raphael

Weiterlesen »



Mai 11

1 und 10, so unterschiedlich kann es gehen

D2 (SpG)-Junioren Kommentare deaktiviert für 1 und 10, so unterschiedlich kann es gehen

Punktspiel D Jugend

Wüstenbrander SV – SSV Blau – Weiss Gersdorf 1:0 ( 1:0 )

SSV Blau – Weiss Gersdorf – Meeraner SV2  10:0 ( 3:0 )

Heute gibt es gleich einmal einen Doppelbericht. Die Spiele, so schon mal vorweg, waren sehr ähnlich , aber die Ergebnisse konnten unterschiedlicher nicht sein.

Weiterlesen »



Apr 14

Punktspielstart unserer F2

F1-Junioren Kommentare deaktiviert für Punktspielstart unserer F2
Punktspielzusammenfassung F2
Unsere F2 musste mit einigen krankheitsbedingten Ausfällen in die Platzierungsrunde starten.
ESV Lok Zwickau 2 : SSV Blau-Weiß Gersdorf 2 4:1 (1:1)
Am 07.04.2019 reisten wir ohne Ersatzspieler zum ESV Lok Zwickau 2. Dort konnten wir mit einem wunderschönen Freistoßtor ins lange Eck in Führung gehen. Unser Tormann konnte den Ansturm von
Zwickau zunächst mit tollen Paraden entgegenwirken. Mit einem unhaltbaren Schuss konnte Zwickau ausgleichen. In der zweiten Halbzeit zeigten wir weiterhin hohen Kampfgeist und spielten gut mit.
Jedoch ging uns in der glühenden Sonne und ohne Auswechselspieler langsam die Kraft aus. Durch kleinere Fehler und Schnelligkeitsverluste mussten wir in der 2. Halbzeit noch 3 Tore hinnehmen.
Trotz der Niederlage haben wir ein gutes Spiel gezeigt und darauf lässt sich aufbauen.

Weiterlesen »