Mai 21

Waldenburg    –    Gersdorf     3:1 (1:1)

Unser Torschütze: Niklas

Der Gegner des heutigen Spieltages hieß Waldenburg. Gestern hatte es etwas geregnet und so keimte in uns bereits bei Anreise der Verdacht, dass das Spiel wohl einmal wieder auf Kunstrasen stattfindet. Anscheinend ist dies der Lauf der Menschheitsgeschichte, dass wir überall „bio“ drauf schreiben und dass dennoch so vieles zunehmend künstlich wird. So auch beim Fußball. Dass dieser auf Rasen stattfindet, gehört inzwischen mehr und mehr zu einem Relikt vergangener Zeiten, von denen man sich wohl zunehmend verabschieden muss. Ja, auch Gräser haben Gefühle und man darf die Hälmchen nicht mit Fußballschuhen treten! Offenbar ist es in kaum einem Verein mehr üblich, die Jugendmannschaften auf den vorhandenen Rasenflächen spielen zu lassen. Eine Entwicklung, die wir seit geraumer Zeit mit Verwunderung zur Kenntnis nehmen.  Weiterlesen »



Mai 20

Punktspiel F – Jugend

SpG Heinrichsort-Rödlitz/Hohndorf – SSV Blau – Weiss Gersdorf  3:9 ( 2:4 )

Heute stand wieder nach langer Zeit ein Punktspiel auf dem Programm. Nach zwei richtigen Freundschaftsspielklatschen ( 12:1 gegen den FSV Zwickau und 1:9 gegen den OSV ), waren wir wieder auf dem Boden angekommen und wollten unsere kleine Negativserie durchbrechen. Waren wir in den beiden Testspielen stark überfordert gewesen, sollte uns heute wieder ein Erfolg in die richtige Spur bringen.

Es spielten: Yuma (TW), Joel (2), Fiona, Lenny (1), Lino (1), Eric, Ben H., Lennard, Willy (5)

Weiterlesen »



Mai 20

17. Punktspiel Kreisliga

SSV Blau-Weiß Gersdorf – ESV Lok Zwickau 2 3:1 (2:1)

Unsere Aufstellung: Tor: Benjamin, Sturm: Paul, Chris, Miguel, Mittelfeld: Kevin, Yannik, Abwehr: Leon, August, Jakob

Bei schönstem Fußballwetter hatten wir uns heute zu unserem vorletzten Punktspiel dieser Saison den Tabellenersten, den ESV Lok Zwickau 2, in unser schönes Pluto-Stadion eingeladen. Unser dritter Tabellenplatz war uns sicher und so konnten wir befreit aufspielen.

Weiterlesen »



Mai 20

Mülsen : Blau-Weiß Gersdorf E   4:4 (1:3)

Zum letzten Auswärtsspiel der Saison ging es zum Tabellennachbarn aus Mülsen. Wir wussten um die stärken des Gegners und hatten uns einen Start wie letzte Woche vorgenommen. Die ersten drei Minuten sind wir noch nicht im Spiel und fangen uns sofort einen Gegentreffer. Dann wird es besser, wir stehen enger an unseren Leuten und attackieren aggressiver. Das zahlt sich dann auch aus, 3 Tore durch Toni in 10 Minuten. Wir haben den Gegner jetzt recht gut im Griff, können aber gegen deren individuelle Klasse nicht jeden wichtigen Zweikampf gewinnen. Mit etwas Glück und viel Einsatz geht es mit 1:3 in die Pause.

Weiterlesen »



Mai 13

SV Mosel : Blau-Weiß Gersdorf E   5:7 (4:5)

Bei hitzigen Temperaturen begann unser Auswärtsspiel in Mosel. Unser Ziel war es erst mal hinten dicht zu machen und zu schauen was der Gegner so macht.

Daraus sollte allerdings nichts werden. Wir starteten extrem stark und für Mosel einfach zu schnell. Mit schönen Kombinationen und schier unbändigem Willen nagelten wir den Gegner die ersten 10 Minuten an die Wand. Vier Tore durch Toni und die vermeintliche Vorentscheidung des Spiels. Dann bekommt Toni eine Pause, was allerdings nach hinten los geht. Wir verlieren die Kontrolle über das Spiel, uns fehlt vorne drin einer, der die Bälle festmacht und Chancen verwertet. Auch die zu Beginn noch so sichere Abwehr wirkt nun unsicher. Und das ist sie auch, auf einmal sind wir viel zu unkonzentriert, stehen falsch, treffen Bälle unsauber und sind eigentlich überall einen Schritt zu spät. Mosel weiß dies auszunutzen und macht aus einem souveränen 0:4 ein 4:4. Langsam bekommen wir wieder ein Bein auf den Boden und schaffen die erneute Führung durch Jonas. Der Gegner blieb jedoch gefährlich und Sina rettet kurz vor der Pause, mit sensationellem herauslaufen, das Team vor einem weiteren Gegentor.

Weiterlesen »